BATT - so funktioniert es

 

Das Bundes-ArbeitsTreffen der Tauschsysteme (BATT) entstand aus der Idee heraus, einen Platz für den Austausch und einen Raum für die Arbeit an einer zukunftsorientierten Entwicklung der Tauschidee auf der Bundesebene zu schaffen. Diese Treffen finden seit 2008 einmal im Jahr für alle TauschinteressentInnen und -aktive statt. Das Bundes-ArbeitsTreffen-Tauschsysteme (BATT) hat dabei vor allem die Aufgabe, die BATT-TeilnehmerInnen für ihr Wirken vor Ort zu stärken.

Vorbereitet und organisiert wird das BATT immer durch ein Team, das auf dem Schlussplenum des Vorjahres benannt wurde. Die Teams sind offen für weitere Aktive, ob sie nun an der inhaltlichen oder organisatorischen Vorbereitung arbeiten wollen. Die Organisationsteams geben sich eine demokratische Struktur und entsprechende Verfahrensregeln.

Zu Beginn ihrer Tätigkeit entwickeln sie erste Themenideen oder greifen dazu Anregungen aus den Tauschsystemen auf. Diese versuchen sie in Einklang mit sich abzeichnenden gesellschaftlichen Entwicklungen zu bringen. Meist werden die ersten Themenentwürfe schon im Frühjahr auf dieser Webseite für eine erste Abstimmung eingestellt.

Im weiteren Verlauf entwickeln sich so die endgültigen Themen. Für die werden dann Aktive aus den Tauschsystemen gesucht, die über das nötige Wissen verfügen um einen ersten Einstieg ins Thema zu vermitteln und die Diskussion und weitere Bearbeitung des Themas zu moderieren. Das alles wird rechtzeitig in einen zeitlichen Ablauf gebracht, damit sich die Teilnehmer möglichst früh für "ihre" Themen entscheiden können.

Parallel dazu werden Unterkünfte und Tagungsräume organisiert, Rahmenprogramme, Technik, Arbeitsmaterialien, ProtokollantInnen und vieles mehr besprochen.

Um solch ein Treffen durchzuführen, ist für das Organisationsteam ein Träger vor Ort sehr hilfreich. Das ist meist ein Tauschsystem oder dessen Träger. So können auch die Mitglieder des örtlichen Tauschsystems für die Durchführung mit eingebunden werden.

Veröffentlicht am 03/14/2013, 13:17:42.
Zultzte geändert am 06/20/2013, 11:43:10.